15.05.2009 – RETTmobil in Fulda (D)

Die Consultiv Schutzbekleidung präsentierte der Öffentlichkeit erstmals die Brandschutzjacke FIRELINER® mit der integrierten Rettungsschlaufe. Das sehr leichte Gewicht, das breite Einsatzspektrum mit Halten, Sichern, Fremd- und Selbstrettung und Notfalltransportsystem haben die Besucher beeindruckt und viel Interesse geweckt. 
Ebenfalls auf großes Interesse ist die erste „mitdenkende“ Brandschutzhose FIRELINER® gestoßen: Das Konstruktionssystem erlaubt ein Mitwachsen der Hose mit Ihrem Träger. Geradezu auf Begeisterung ist das neue Hosenträgersystem gestossen, welches den schnellen, einfachen und günstigen Ersatz von Gebrauchsteilen erlaubt. 
Wie immer, hat auch der Höhenretteroverall FIRELINER®, der neu nicht nur in der wetterfesten 3-Lagen-Version, sondern auch in der sehr leichten, sehr tragkomfortablen 1-Lagen-Version erhältlich ist, enormen Zuspruch erhalten. Das ausgestellte Original der Berufsfeuerwehr Essen hat weitherum Beachtung gefunden. 
Erstmalig präsentiert wurde auch die Jugendfeuerwehrjacke FIRELINER®: Diese, gemeinsam mit der Feuerwehr Pfäffikon SZ entwickelte Bekleidungsteil erfüllt in weiten Teilen die Leistungsstufe 1 der DIN EN 469:2007-02 und erstaunt dennoch durch eine stupende Leichtigkeit mit größtem Tragkomfort. 
Wir danken unseren Besuchern für Ihr Interesse und freuen uns auf die nächste RETTmobil in 2010.